Wissenschaftlich mit Word arbeiten

Wissenschaftlich mit Word arbeiten

Peter Zöfel

Statistik für Psychologen

im Klartext

Das Buch ist ausgerichtet an den statistischen Schwerpunkten der Psy-chologen. Die Darstellung ist übersichtlich, um Leser die Auswahl des richtigen statistischen Verfahrens zu erleichtern. Praktische Beispiele, wobei die Daten aus dem Internet ladbar sind, geben den Praxisbezug. Zusätzliche Übungen und Lösungsvorschläge mit dem Statistikprogramm SPSS zu ausgewählten Beispielen geben dem Leser weitere Anregungen.
  • eBook + eLearning
    19,99 €

Produktdetails

Verlagsnummer: 326660
ISBN: 978-3-86326-660-8
Produktform: eBook (PDF)
Verlag: Pearson Studium
Erscheinungsdatum: 01.09.2003
Dateigröße in MB: 3.27
Sprache: Deutsch
Reihe: Pearson Studium - Psychologie

Artikelbeschreibung

Zum Buch:

Das Buch orientiert sich am Lehrplan der Statistik für Psychologen, sowie an den dafür notwendigen praktischen Anforderungen und verzichtet auf langwierige theoretische Herleitungen. Stattdessen werden zahlreiche Beispiele geboten. Die benutzten Datendateien können aus dem Internet heruntergeladen werden. Dabei wird stets im Auge behalten, dass wohl niemand mehr statistische Analysen per Hand rechnet, sondern dazu Computerprogramme einsetzt. Im Buch wird auf das Programmsystem SPSS verwiesen. Zu jedem Kapitel werden Aufgaben gestellt, deren Lösungen am Schluss des Buches gezeigt werden.

Über den Autor:

Peter Zöfel ist am Hochschulrechenzentrum der Philipps-Universität Marburg tätig und Autor mehrerer Statistikbücher und Bücher über SPSS.

Produktfinder