Elektrotechnik 1

Elektrotechnik 1

Angewandte Unternehmensethik

Angewandte Unternehmensethik

Manfred Albach

Elektrotechnik 2

Periodische und nicht periodische Signalformen

3., aktualisierte Auflage

Im Teil 2 werden Netzwerke mit zeitabhängigen Strom- und Spannungsformen analysiert. Einen ersten Schwerpunkt bildet die Anwendung der komplexen Wechselstromrechnung auf spezielle Schaltungen, wie z. B. Schwingkreise, Brücken- und Zweitorschaltungen. Die Fourier-Entwicklung wird zur Behandlung von periodischen Signalformen und die Laplace-Transformation zur Berechnung einfacher Schaltvorgänge eingeführt. Dieses Buch entspricht Teil 2 des Gesamtwerks Elektrotechnik vom gleichen Autor.

Wichtiger Hinweis für Käufer der Kindle-Version: 
Leider können wir noch keinen automatisierten Versand des Zugangcodes zum MyLab | Elektrotechnik 2 ermöglichen. Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Rechnung (PDF) an unseren Support, der Ihnen dann umgehend einen Zugangscode zukommen lässt. Wir arbeiten an diesem Problem und bedanken uns für Ihr Verständnis.
  • eBook + eLearning
    23,99 €
  • eLearning-Zugang
    19,95 €
  • Buch + eLearning
    29,95 €

Produktdetails

Verlagsnummer: 4400
ISBN: 978-3-8689-4400-6
Produktform: Buch
Verlag: Pearson Studium
Erscheinungsdatum: 03.09.2020
Seiten: 352
Auflage: 3., aktualisierte Auflage
Sprache: Deutsch
Reihe: Pearson Studium - Elektrotechnik

Artikelbeschreibung

In der aktualisierten und erweiterten Auflage wird das Themenfeld der periodischen und nicht periodischen Strom- und Spannungsformen behandelt. Einen ersten Schwerpunkt bildet die komplexe Wechselstromrechnung. Neben der prinzipiellen mathematischen Vorgehensweise werden spezielle Schaltungen, z. B. Schwingkreise und Brückenschaltungen, sowie die Ortskurven ausführlich diskutiert. Ein längerer Abschnitt ist der Analyse von Zweitorschaltungen gewidmet. Zeitlich periodische Vorgänge beliebiger Kurvenform werden mithilfe der Fourier-Entwicklung auf eine Überlagerung aus einzelnen sinusförmigen Strömen bzw. Spannungen zurückgeführt und können ebenfalls mit der komplexen Wechselstromrechnung analysiert werden. Den zweiten Schwerpunkt bilden die Schaltvorgänge, die zunächst an einfachen Beispielen eingeführt werden. Die Laplace-Transformation als eine elegante Methode zur Behandlung der Schaltvorgänge bildet das letzte Kapitel. Das Lehrbuch basiert auf langjähriger Lehrerfahrung des Buchautors. Die Darbietung des Stoffes ist ideal für das Grundstudium Elektrotechnik und eignet sich in ausgezeichneter Weise zur Prüfungsvorbereitung und Stoffwiederholung des Grundlagenwissens zur Elektrotechnik. Dieses Buch entspricht Teil 2 des Gesamtwerks Elektrotechnik vom gleichen Autor.

Wichtiger Hinweis für Käufer der Kindle-Version: 
Leider können wir noch keinen automatisierten Versand des Zugangcodes zum MyLab | Elektrotechnik 2 ermöglichen. Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Rechnung (PDF) an unseren Support, der Ihnen dann umgehend einen Zugangscode zukommen lässt. Wir arbeiten an diesem Problem und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Produktfinder