English for International Tourism

English-for-tourism-header-2

Kursmaterial für Business English

CEFR A2 - B2

English for International Tourism ist eine dreistufige Reihe, die die Englischkenntnisse vermittelt, die Berufstätige in der Tourismusbranche und Absolvent*innen einer Weiterbildung im Tourismusbereich benötigen.

Levels

Pre-Intermediate

Intermediate

Upper-Intermediate

Entdecken Sie English for International Tourism

Lernende werden mit Fotos und Karten aus den beliebtesten Reiseführern der Welt, den Eyewitness Travel Guides von Dorling Kindersley, motiviert:

  • Bei beruflichen Kompetenzen, die für die Bearbeitung von Anfragen, die Vermarktung von Reisezielen, Verhandeln und Sprechen vor Gruppen benötigt werden, Selbstvertrauen aufzubauen
  • Sich Fachterminologie anzueignen
  • Selbstvertrauen in den beruflichen Fähigkeiten zu entwickeln, die in der Tourismusbranche benötigt werden
  • Sprachkenntnisse anhand von realistischen Fallbeispielen einzuüben

English for International Tourism wird als Vorbereitung auf die LCCI English for Tourism-Prüfungen empfohlen.

Case studies

Alle Lerneinheiten des Kursbuchs English for International Tourism schließen mit einer Fallstudie zu einem touristischen Thema, die auf einer realen touristischen Problemstellung oder Situation basieren und so konzipiert ist, dass sie die Kursteilnehmer*innen dazu anregt, nach Lösungen zu suchen (Problemlösungskompetenz).

Die Fallstudien bauen auf den sprachlichen und fachlichen Fähigkeiten auf, die die Kursteilnehmer*innen in der jeweiligen Lerneinheit erworben haben.

Die dem Kursbuch beliegende DVD-ROM enthält Reisefilme mit Arbeitsblättern.

Sind Sie an English for International Tourism interessiert?

Kontaktieren Sie Ihren Fachberater.

Produktfinder